Newsletter

2 Euro Kursmünzen – aus dem Geldbeutel in Ihre Sammlung

2-Euro-Kursmünzen sind ein so alltäglicher Anblick, dass viele Menschen sich kaum bewusst sind, wie spannend diese Zahlungsmittel eigentlich sind. Wissen Sie, aus welchen Ländern Sie schon 2-Euro-Kursmünzen in Ihrem Geldbeutel hatten? Theoretisch könnten es Exemplare aus bis zu 23 verschiedenen Nationen sein – allerdings wirklich nur theoretisch. Denn die erlaubten Prägeauflagen sind von der Europäischen Zentralbank strikt festgelegt und richten sich unter anderem nach den Bevölkerungszahlen der jeweiligen Länder. In unserer umfangreichen Rubrik der internationalen 2-Euro-Kursmünzen finden Sie daher alle aktuell verfügbaren Exemplare in bester Qualität und zum fairen Preis. Aus dem Geldbeutel sammeln war gestern – erobern Sie heute das interessante Sammelgebiet der 2-Euro-Kursmünzen!

2-Euro-Kursmünzen: Von alltäglich bis zur Kleinstaaten-Rarität

Wie oft z.B. konnten Sie schon 2-Euro-Kursmünzen aus Andorra oder Monaco in Ihrem Portemonnaie finden? Einige 2-Euro-Kursmünzen sind so selten, dass sie nie den Weg in den Umlauf finden. Oft werden diese direkt von der Ausgabestelle in Sammlerhände weitergegeben. Dazu zählen z.B. die 2-Euro-Kursmünzen des Vatikans, die ausschließlich im kompletten Kursmünzensatz ausgegeben werden und somit äußerst schwer zu beschaffen sind. Weil es für den Einzelnen fast unmöglich ist, die gefragtesten Exemplare zu ergattern, bietet Ihnen das Münzenversandhaus Reppa eine größtmögliche Auswahl an passenden Münzen an. Von den alltäglichen 2-Euro-Kursmünzen aus dem aktuellen Jahrgang der BRD bis hin zu den gesuchten Kleinstaaten-Raritäten finden Sie bei uns die Stücke, die Ihr Sammlerherz höher schlagen lassen!

Kursmünzen in prägefrischer Sammlerqualität auf reppa.de

Nicht erst bei 2-Euro-Kursmünzen aus Monaco, San Marino oder dem Vatikan stößt das Sammeln aus dem Geldbeutel an seine Grenzen: Das Stichwort lautet prägefrisch. Denn schon nach kurzer Benutzung im täglichen Zahlungsverkehr bekommt jede Münze ihre ersten Kratzer und Macken und ist damit tatsächlich nicht mehr wert als ihr Nominal. Sammelwürdige Stücke dagegen sollten prägefrisch sein, d.h. direkt von der Ausgabestelle über einen Händler wie Reppa in Sammlerhände gelangen. Wir bieten Ihnen daher ein umfassendes Sortiment an 2-Euro-Kursmünzen aus allen Euroländern – jedes Jahr neu ausgegeben und garantiert prägefrisch! Worauf warten Sie also noch – entdecken Sie die Welt der 2-Euro-Kursmünzen für sich!

Fenster schließen
2 Euro Kursmünzen – aus dem Geldbeutel in Ihre Sammlung

2-Euro-Kursmünzen sind ein so alltäglicher Anblick, dass viele Menschen sich kaum bewusst sind, wie spannend diese Zahlungsmittel eigentlich sind. Wissen Sie, aus welchen Ländern Sie schon 2-Euro-Kursmünzen in Ihrem Geldbeutel hatten? Theoretisch könnten es Exemplare aus bis zu 23 verschiedenen Nationen sein – allerdings wirklich nur theoretisch. Denn die erlaubten Prägeauflagen sind von der Europäischen Zentralbank strikt festgelegt und richten sich unter anderem nach den Bevölkerungszahlen der jeweiligen Länder. In unserer umfangreichen Rubrik der internationalen 2-Euro-Kursmünzen finden Sie daher alle aktuell verfügbaren Exemplare in bester Qualität und zum fairen Preis. Aus dem Geldbeutel sammeln war gestern – erobern Sie heute das interessante Sammelgebiet der 2-Euro-Kursmünzen!

2-Euro-Kursmünzen: Von alltäglich bis zur Kleinstaaten-Rarität

Wie oft z.B. konnten Sie schon 2-Euro-Kursmünzen aus Andorra oder Monaco in Ihrem Portemonnaie finden? Einige 2-Euro-Kursmünzen sind so selten, dass sie nie den Weg in den Umlauf finden. Oft werden diese direkt von der Ausgabestelle in Sammlerhände weitergegeben. Dazu zählen z.B. die 2-Euro-Kursmünzen des Vatikans, die ausschließlich im kompletten Kursmünzensatz ausgegeben werden und somit äußerst schwer zu beschaffen sind. Weil es für den Einzelnen fast unmöglich ist, die gefragtesten Exemplare zu ergattern, bietet Ihnen das Münzenversandhaus Reppa eine größtmögliche Auswahl an passenden Münzen an. Von den alltäglichen 2-Euro-Kursmünzen aus dem aktuellen Jahrgang der BRD bis hin zu den gesuchten Kleinstaaten-Raritäten finden Sie bei uns die Stücke, die Ihr Sammlerherz höher schlagen lassen!

Kursmünzen in prägefrischer Sammlerqualität auf reppa.de

Nicht erst bei 2-Euro-Kursmünzen aus Monaco, San Marino oder dem Vatikan stößt das Sammeln aus dem Geldbeutel an seine Grenzen: Das Stichwort lautet prägefrisch. Denn schon nach kurzer Benutzung im täglichen Zahlungsverkehr bekommt jede Münze ihre ersten Kratzer und Macken und ist damit tatsächlich nicht mehr wert als ihr Nominal. Sammelwürdige Stücke dagegen sollten prägefrisch sein, d.h. direkt von der Ausgabestelle über einen Händler wie Reppa in Sammlerhände gelangen. Wir bieten Ihnen daher ein umfassendes Sortiment an 2-Euro-Kursmünzen aus allen Euroländern – jedes Jahr neu ausgegeben und garantiert prägefrisch! Worauf warten Sie also noch – entdecken Sie die Welt der 2-Euro-Kursmünzen für sich!

Mehr erfahren »

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter