Newsletter

Lettland Euro: Münzen mit Geschichte und Tradition

Der kleine Baltenstaat hat eine große Geschichte und eine enge Verbundenheit zur nationalen Kultur und Tradition. Dies spiegelt sich auch in den Lettland Euro Münzen und Gedenkmünzen wieder. Lassen Sie sich von den traditionsreichen Münzen verzaubern und werten Sie Ihre Münzsammlung mit den tollen Münzen aus Lettland auf. In unserem Online-Shop finden Sie prachtvolle lettische Münzen, die Ihr Sammlerherz garantiert höher schlagen lassen. Stöbern Sie gleich nach einer passenden Münze – es lohnt sich!

Lettland Euro Umlaufmünzen

Auf den kupferfarbenen Cent Münzen (1 Cent, 2 Cent und 5 Cent) ist das Wappen Lettlands abgebildet. Die drei Sterne über dem Wappen stehen symbolisch für die drei Landschaften, die heute Lettland bilden: Lettgallen, Livland und Kurland.

Die 10 Cent, 20 Cent und 50 Cent Münzen zeigen ebenfalls das lettische Wappen. Diesmal allerdings mit den zwei Wappenträgern in Form von Löwen.

Auf den 1 Euro und 2 Euro Münzen ist ein Trachtenmädchen abgebildet. Dieses Abbild hat eine lange Geschichte und steht für die Unabhängigkeit des Baltenstaats.

Das Mädchen auf den Lettland Euro Münzen

Bereits vor der Besatzung durch die Sowjetunion war das Mädchen auf den lettischen Münzen zu sehen. Alles begann im Jahr 1929. Das Finanzministerium bat den Künstler Rihards Zariņš einen Entwurf für die Prägung der 5 Lats Münze anzufertigen. Das Motiv sollte eine Frau sein, die ähnlich wie die Germania in Deutschland oder die Marianne in Frankreich für die Unabhängigkeit und Freiheit des Landes steht.

So entwarf Zariņš „Milda“, ein Mädchen in typischer Landestracht. Die Korrektorin Zelma Brauere, die in der Staatlichen Münzprägeanstalt arbeitete, stand dem Künstler Modell.

Milda schaffte es sogar auf das Freiheitsdenkmal in Riga. Dort blieb sie auch während der Besatzung der Sowjetunion. Von den Münzen verschwand sie jedoch, als der lettische Lats gegen den Rubel eingetauscht wurde.

Im Jahr 1993 erreichte Lettland seine Unabhängigkeit und Milda kehrte in den lettischen Zahlungsverkehr zurück. War sie bisher auf den lettischen Münzen zu sehen, rankte ihr Profil von nun an von lettischen Banknoten.

Lettland Gedenkmünzen bei Reppa.de

Lettland legt großen Wert auf seine Kultur der Landwirtschaft. Dies wird bereits bei dem Abbild eines Trachtenmädchens auf den 1 und 2 Euro Münzen deutlich und auch auf den lettischen Euro Sondermünzen wird dieses Thema gerne aufgegriffen. So auch auf der Gedenkmünze „Milchwirtschaft“, die Sie selbstverständlich in unserem Online-Shop finden. Diese Münzen erhalten Sie bei und in der klassischen und in der Farb-Variante.

Die große Verbundenheit zu der eigenen Landschaft und Natur zeigt sich auch in der Gedenkmünze „Schwarzstorch-Schutzprogramm“. Diese Münze ist für Sammler besonders interessant, da das Motiv bereits auf einer Sondermünze des Lats zu finden war. Diese Münze finden Sie in unserem Online-Shop ebenfalls in der klassischen Variante wie auch koloriert.

Der Lats und der Euro

Vor der Euro Einführung hatten die Letten die wertvollste Währung Europas. 2013 wurde Lettlands Beitritt in die Eurozone genehmigt. Am 15. Januar 2014 führt Lettland die europäische Gemeinschaftswährung ein – der Euro (EUR) ist von nun an auch in Lettland im Umlauf.

Die bisherige Währung Lats galt in den letzten Jahren alt wertvollste Währung in ganz Europa. Der Lats übertrumpfte sogar das britische Pfund. Aus rein numerischer Sicht war der Lats wesentlich mehr wert als der Euro. Der Schein mit dem höchsten Wert, der 500 Lats Schein, war außerdem einer der wertvollsten Geldscheine weltweit.

Fenster schließen
Lettland Euro: Münzen mit Geschichte und Tradition

Der kleine Baltenstaat hat eine große Geschichte und eine enge Verbundenheit zur nationalen Kultur und Tradition. Dies spiegelt sich auch in den Lettland Euro Münzen und Gedenkmünzen wieder. Lassen Sie sich von den traditionsreichen Münzen verzaubern und werten Sie Ihre Münzsammlung mit den tollen Münzen aus Lettland auf. In unserem Online-Shop finden Sie prachtvolle lettische Münzen, die Ihr Sammlerherz garantiert höher schlagen lassen. Stöbern Sie gleich nach einer passenden Münze – es lohnt sich!

Lettland Euro Umlaufmünzen

Auf den kupferfarbenen Cent Münzen (1 Cent, 2 Cent und 5 Cent) ist das Wappen Lettlands abgebildet. Die drei Sterne über dem Wappen stehen symbolisch für die drei Landschaften, die heute Lettland bilden: Lettgallen, Livland und Kurland.

Die 10 Cent, 20 Cent und 50 Cent Münzen zeigen ebenfalls das lettische Wappen. Diesmal allerdings mit den zwei Wappenträgern in Form von Löwen.

Auf den 1 Euro und 2 Euro Münzen ist ein Trachtenmädchen abgebildet. Dieses Abbild hat eine lange Geschichte und steht für die Unabhängigkeit des Baltenstaats.

Das Mädchen auf den Lettland Euro Münzen

Bereits vor der Besatzung durch die Sowjetunion war das Mädchen auf den lettischen Münzen zu sehen. Alles begann im Jahr 1929. Das Finanzministerium bat den Künstler Rihards Zariņš einen Entwurf für die Prägung der 5 Lats Münze anzufertigen. Das Motiv sollte eine Frau sein, die ähnlich wie die Germania in Deutschland oder die Marianne in Frankreich für die Unabhängigkeit und Freiheit des Landes steht.

So entwarf Zariņš „Milda“, ein Mädchen in typischer Landestracht. Die Korrektorin Zelma Brauere, die in der Staatlichen Münzprägeanstalt arbeitete, stand dem Künstler Modell.

Milda schaffte es sogar auf das Freiheitsdenkmal in Riga. Dort blieb sie auch während der Besatzung der Sowjetunion. Von den Münzen verschwand sie jedoch, als der lettische Lats gegen den Rubel eingetauscht wurde.

Im Jahr 1993 erreichte Lettland seine Unabhängigkeit und Milda kehrte in den lettischen Zahlungsverkehr zurück. War sie bisher auf den lettischen Münzen zu sehen, rankte ihr Profil von nun an von lettischen Banknoten.

Lettland Gedenkmünzen bei Reppa.de

Lettland legt großen Wert auf seine Kultur der Landwirtschaft. Dies wird bereits bei dem Abbild eines Trachtenmädchens auf den 1 und 2 Euro Münzen deutlich und auch auf den lettischen Euro Sondermünzen wird dieses Thema gerne aufgegriffen. So auch auf der Gedenkmünze „Milchwirtschaft“, die Sie selbstverständlich in unserem Online-Shop finden. Diese Münzen erhalten Sie bei und in der klassischen und in der Farb-Variante.

Die große Verbundenheit zu der eigenen Landschaft und Natur zeigt sich auch in der Gedenkmünze „Schwarzstorch-Schutzprogramm“. Diese Münze ist für Sammler besonders interessant, da das Motiv bereits auf einer Sondermünze des Lats zu finden war. Diese Münze finden Sie in unserem Online-Shop ebenfalls in der klassischen Variante wie auch koloriert.

Der Lats und der Euro

Vor der Euro Einführung hatten die Letten die wertvollste Währung Europas. 2013 wurde Lettlands Beitritt in die Eurozone genehmigt. Am 15. Januar 2014 führt Lettland die europäische Gemeinschaftswährung ein – der Euro (EUR) ist von nun an auch in Lettland im Umlauf.

Die bisherige Währung Lats galt in den letzten Jahren alt wertvollste Währung in ganz Europa. Der Lats übertrumpfte sogar das britische Pfund. Aus rein numerischer Sicht war der Lats wesentlich mehr wert als der Euro. Der Schein mit dem höchsten Wert, der 500 Lats Schein, war außerdem einer der wertvollsten Geldscheine weltweit.

Mehr erfahren »
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter