Kundenservice Telefon Icon

Die Goldmark-Münzen des Deutschen Kaiserreichs

Fenster schließen
Die Goldmark-Münzen des Deutschen Kaiserreichs

Auch für die Goldmark des Deutschen Kaiserreichs trifft die Unterscheidung in Umlaufmünzen einerseits und Gedenkmünzen andererseits zu. Ein in verschiedener Hinsicht höchst reizvolles Sammelgebiet!

Die letzte Epoche der Gold Mark

Bedenken Sie: Das Kaiserreich war die letzte Epoche, in der in Deutschland mit Gold-Mark-Münzen bezahlen werden konnte! Natürlich legten die auf Prestige bedachten Fürsten größten Wert darauf, filigrane Feingoldmünzen mit ihren Porträts zu prägen. Heute gehören diese Goldstücke zum Nobelsten, das jemals aus deutschen Prägestätten hervorgegangen ist.

Wertvoller sind nur die bekannten Anlagemünzen wie der Krügerrand, der American Eagle und der Maple Leaf, die aus besonders wertvollen 999 Feingold hergestellt werden.

Deutsche Goldmark: Spannendes und wertbeständiges Sammelgebiet

Was für Sie als Sammler noch wichtiger ist: Kein Sammelgebiet war in den letzten Jahren so wertbeständig wie die Goldmünze des Deutschen Kaiserreichs. Daher halten wir diese Stücke gerade im Zeitalter der Euro-Währung (Bargeld-Einführung durch Bundesbank im Jahr 2001) für eine sinnvolle und gute Wertanlage. Dabei bieten wir Ihnen verschiedenste Jahrgänge und Prägebuchstaben (Münzzeichen je nach Prägestätte) an, um Ihnen eine größtmögliche Vielfalt in diesem spannenden Sammelgebiet der Goldmark zu ermöglichen. Werfen Sie daher noch heute einen Blick in unsere breit aufgestellte Rubrik der Goldmark des Deutschen Kaiserreichs.

Außerdem finden Sie in unserem Online-Shop weitere tolle Goldmünzen, Goldbarren, wie auch Silbermünzen und Silberbarren in bester Sammelqualität (polierte Platte und Stempelglanz). Stöbern Sie gleich durch unseren Shop und ergattern Sie die Münze, die Ihre Sammlung perfekt ergänzt.

Mehr erfahren »
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3