Newsletter

Wertanlage aus Österreich – Goldmünzen mit Tradition

Wer sich für krisensichere Goldinvestments interessiert, dem ist sicherlich schon eine besondere österreichische Goldmünze aufgefallen: Der Wiener Philharmoniker. Lange galt er als die einzige offizielle Euro Anlagemünze – die Österreich Goldmünzen befanden sich jedoch stets in bester Gesellschaft! Ob Kronen, Dukaten oder Florin: Goldmünzen haben bei unseren österreichischen Nachbarn eine lange Tradition. Noch heute gelten sie als krisenfeste Wertanlage, die zudem den besonderen Charme einer Sammlermünze besitzen. Entdecken Sie jetzt unsere zeitlos wertvolle Auswahl österreichischer Goldmünzen – jetzt Österreich Goldmünzen kaufen!

Der Wiener Philharmoniker: Die beliebteste der Österreich Goldmünzen

Bereits seit 1989 wird der Philharmoniker – damals noch als Schilling-Münze – von den Münzprägestätten Österreichs geprägt und ausgegeben. Das ansprechende Motiv der Goldmünze bleibt dabei von Jahrgang zu Jahrgang gleich und zeigt auf der Vorderseite (Avers) die Instrumente des Wiener Orchesters – Horn, Fagott, Harfe, vier Geigen, Cello. Die Rückseite (Revers) wird vollständig von der berühmten Orgel aus dem Goldenen Saal in Wien eingenommen.

Während der Wiener Philharmoniker dank seines detailreichen Motivs einen durchaus hohen Sammlerwert hat, überzeugt der Gold-Euro vor allem als Investmentmünze. Ob klassisch golden, oder alternativ auch als Platin- oder Silbermünzen – Österreichs Euroanlage steht bei den Österreich Goldmünzen vor allem für krisenfeste und beständige Wertigkeit.

Wie bei fast allen Anlagemünzen üblich, werden auch die Prägungen der goldene Philharmoniker von Österreich als Goldmünzen im Feingewicht von 1 Unze – das entspricht 31,1 Gramm – ausgegeben. Weitere kleinere Stückelungen ermöglichen es Privatanlegern, ihr Portfolio mit genau den richtigen Goldinvestments zu bestücken – ganz individuell und je nach persönlichem Wunsch. Diese kleineren Stückelungen der Österreich Goldmünzen finden Sie in Ihrem Reppa Online-Shop:

  • 1/25 Unze
  • 1/10 Unze
  • 1/4 Unze
  • 1/2 Unze

Der Feingehalt liegt bei sämtlichen Varianten stets bei 9999 Feingold. Bestellen Sie die nächste Ergänzung für Ihre Münzsammlung aus dem Herkunftsland Österreich – Goldmünzen und weitere Sammlerstücke jetzt zu fairen Preisen bei reppa.de kaufen!

Geldgeschichte in Österreich – Goldmünzen durch die Jahrhunderte: Dukaten, Kronen und Schilling

Wirft man einen Blick in die Vergangenheit, so stellt man fest: In Österreich haben Goldmünzen einen ganz besonderen Stellenwert. Schon der Dukat, der erstmals 1284 in Venedig als Umlaufmünze geprägt wurde, konnte durch seinen stabilen Goldwert überzeugen. So avancierte die Goldmünze rasch zur weltweiten Handelsmünze. Seit 1858 zählen die Österreich Goldmünzen nicht mehr als offizielle Währung, aber erfreuen sich als Anlagegoldmünzen mit besonderem Wert immer noch großer Beliebtheit als Kapitalanlage und Sammlermünze.

Die Goldkrone war wegen hoher Verfügbarkeit eine sehr beliebte Anlagemünze. Der Goldankauf erwirbt deshalb auch heute immer noch größere Mengen der Goldmünzen aus Österreich. Auch der österreichische Schilling wurde in hohen Auflagen geprägt und bis heute wird die ehemalige Handelsgoldmünze als Anlagemünze gehandelt. Seit 1991 werden jährlich sogar besondere 500-Schilling und 1000-Schilling Gedenkmünzen geprägt.

Anlagen aus Österreich – Goldmünzen beim Münzenversandhaus Reppa kaufen

Auf globale Krisen reagiert der Goldpreis prompt. Es lohnt sich also, einen Teil des privaten Vermögens in Gold zu investieren – für mehr finanzielle Sicherheit in der Zukunft. Wir von Reppa helfen Ihnen gerne bei der Suche nach der perfekten Goldanlage aus aller Welt, auch aus Österreich – Goldmünzen der unterschiedlichsten Prägejahre und Herkünfte warten auf Sie. In unserem Online-Shop finden Sie neben den kostbaren Österreich Goldmünzen unter anderem auch:

Bei der großen Auswahl an Gold-Anlagemünzen in Ihrem Reppa Münzhandel ist für jeden das Richtige dabei!

Sie wollen Ihre Sammlung lieber durch Barren aus Edelmetall erweitern? Bei uns werden Sie garantiert fündig, unser Sortiment umfasst:

Wir achten stets auf die makellose Qualität unserer Stücke – ein beiliegendes Original-Zertifikat bestätigt Ihnen zudem die Reinheit Ihrer Edelmetall Anlage.Selbstverständlich eignen sich unsere kostbaren Österreich Goldmünzen auch als zeitlos wertvolles Geschenk zu allen Anlässen. Sie haben Interesse an einer Münze? Unser Kundenservice steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Da die Sicherheit Ihrer Daten für uns Priorität hat, arbeiten wir mit einer SSL-Verschlüsselung. Die Qualität unserer Services bestätigt Ihnen zudem unser Google-Zertifikat sowie diese weiteren Auszeichnungen:

Entdecken Sie darum noch heute unsere große Auswahl an österreichischen Münzen aus feinstem Gold auf reppa.de – jetzt Österreich Goldmünzen kaufen!

Fenster schließen
Wertanlage aus Österreich – Goldmünzen mit Tradition

Wer sich für krisensichere Goldinvestments interessiert, dem ist sicherlich schon eine besondere österreichische Goldmünze aufgefallen: Der Wiener Philharmoniker. Lange galt er als die einzige offizielle Euro Anlagemünze – die Österreich Goldmünzen befanden sich jedoch stets in bester Gesellschaft! Ob Kronen, Dukaten oder Florin: Goldmünzen haben bei unseren österreichischen Nachbarn eine lange Tradition. Noch heute gelten sie als krisenfeste Wertanlage, die zudem den besonderen Charme einer Sammlermünze besitzen. Entdecken Sie jetzt unsere zeitlos wertvolle Auswahl österreichischer Goldmünzen – jetzt Österreich Goldmünzen kaufen!

Der Wiener Philharmoniker: Die beliebteste der Österreich Goldmünzen

Bereits seit 1989 wird der Philharmoniker – damals noch als Schilling-Münze – von den Münzprägestätten Österreichs geprägt und ausgegeben. Das ansprechende Motiv der Goldmünze bleibt dabei von Jahrgang zu Jahrgang gleich und zeigt auf der Vorderseite (Avers) die Instrumente des Wiener Orchesters – Horn, Fagott, Harfe, vier Geigen, Cello. Die Rückseite (Revers) wird vollständig von der berühmten Orgel aus dem Goldenen Saal in Wien eingenommen.

Während der Wiener Philharmoniker dank seines detailreichen Motivs einen durchaus hohen Sammlerwert hat, überzeugt der Gold-Euro vor allem als Investmentmünze. Ob klassisch golden, oder alternativ auch als Platin- oder Silbermünzen – Österreichs Euroanlage steht bei den Österreich Goldmünzen vor allem für krisenfeste und beständige Wertigkeit.

Wie bei fast allen Anlagemünzen üblich, werden auch die Prägungen der goldene Philharmoniker von Österreich als Goldmünzen im Feingewicht von 1 Unze – das entspricht 31,1 Gramm – ausgegeben. Weitere kleinere Stückelungen ermöglichen es Privatanlegern, ihr Portfolio mit genau den richtigen Goldinvestments zu bestücken – ganz individuell und je nach persönlichem Wunsch. Diese kleineren Stückelungen der Österreich Goldmünzen finden Sie in Ihrem Reppa Online-Shop:

  • 1/25 Unze
  • 1/10 Unze
  • 1/4 Unze
  • 1/2 Unze

Der Feingehalt liegt bei sämtlichen Varianten stets bei 9999 Feingold. Bestellen Sie die nächste Ergänzung für Ihre Münzsammlung aus dem Herkunftsland Österreich – Goldmünzen und weitere Sammlerstücke jetzt zu fairen Preisen bei reppa.de kaufen!

Geldgeschichte in Österreich – Goldmünzen durch die Jahrhunderte: Dukaten, Kronen und Schilling

Wirft man einen Blick in die Vergangenheit, so stellt man fest: In Österreich haben Goldmünzen einen ganz besonderen Stellenwert. Schon der Dukat, der erstmals 1284 in Venedig als Umlaufmünze geprägt wurde, konnte durch seinen stabilen Goldwert überzeugen. So avancierte die Goldmünze rasch zur weltweiten Handelsmünze. Seit 1858 zählen die Österreich Goldmünzen nicht mehr als offizielle Währung, aber erfreuen sich als Anlagegoldmünzen mit besonderem Wert immer noch großer Beliebtheit als Kapitalanlage und Sammlermünze.

Die Goldkrone war wegen hoher Verfügbarkeit eine sehr beliebte Anlagemünze. Der Goldankauf erwirbt deshalb auch heute immer noch größere Mengen der Goldmünzen aus Österreich. Auch der österreichische Schilling wurde in hohen Auflagen geprägt und bis heute wird die ehemalige Handelsgoldmünze als Anlagemünze gehandelt. Seit 1991 werden jährlich sogar besondere 500-Schilling und 1000-Schilling Gedenkmünzen geprägt.

Anlagen aus Österreich – Goldmünzen beim Münzenversandhaus Reppa kaufen

Auf globale Krisen reagiert der Goldpreis prompt. Es lohnt sich also, einen Teil des privaten Vermögens in Gold zu investieren – für mehr finanzielle Sicherheit in der Zukunft. Wir von Reppa helfen Ihnen gerne bei der Suche nach der perfekten Goldanlage aus aller Welt, auch aus Österreich – Goldmünzen der unterschiedlichsten Prägejahre und Herkünfte warten auf Sie. In unserem Online-Shop finden Sie neben den kostbaren Österreich Goldmünzen unter anderem auch:

Bei der großen Auswahl an Gold-Anlagemünzen in Ihrem Reppa Münzhandel ist für jeden das Richtige dabei!

Sie wollen Ihre Sammlung lieber durch Barren aus Edelmetall erweitern? Bei uns werden Sie garantiert fündig, unser Sortiment umfasst:

Wir achten stets auf die makellose Qualität unserer Stücke – ein beiliegendes Original-Zertifikat bestätigt Ihnen zudem die Reinheit Ihrer Edelmetall Anlage.Selbstverständlich eignen sich unsere kostbaren Österreich Goldmünzen auch als zeitlos wertvolles Geschenk zu allen Anlässen. Sie haben Interesse an einer Münze? Unser Kundenservice steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Da die Sicherheit Ihrer Daten für uns Priorität hat, arbeiten wir mit einer SSL-Verschlüsselung. Die Qualität unserer Services bestätigt Ihnen zudem unser Google-Zertifikat sowie diese weiteren Auszeichnungen:

Entdecken Sie darum noch heute unsere große Auswahl an österreichischen Münzen aus feinstem Gold auf reppa.de – jetzt Österreich Goldmünzen kaufen!

Mehr erfahren »

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter