Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Antoninian Rom Kaiser Diocletianus

Antoninian Rom Kaiser Diocletianus

  • Einer von Vieren!
  • Kaiser Diocletianus!
Zur Zeit nicht lieferbar
Kaiser Diocletianus
Marcus Aurelius Gaius Valerius Diocletianus, besser bekannt als Kaiser Diokletian, war nicht nur von 284 bis 305 n. Chr. Kaiser des Römischen Reiches, sondern auch Begründer weitreichender Reformationen, welche zum Teil während der kompletten Antike noch andauern sollten. Dank dieser Neuerungen konnte das Römische Reich die Krise des 3. Jahrhunderts endgültig überwinden und die Zeit der Soldatenkaiser beenden. Die wohl wichtigste Reform des Diokletians beschränkt sich jedoch auf die Einführung der Tetrarchie – ein Herrschaftsmodell, welches das Römische Reich in ein West- und ein Ostreich aufteilt und hierbei vier gleichberechtigte Kaiser an die Spitze setzt. Jener antike Münzschatz zeigt nun das Abbild des großen Kaisers Diokletian. Sichern Sie sich diesen Einen unter Vieren und holen Sie sich den Antoninian des Kaisers Diocletianus in Ihre Münzsammlung!
Technische Daten
Nominal: Antoninian
Land: Römisches Reich
Material: Billon
Erhaltung: sehr schön (ss)
Prägezeitraum: 284 - 305
Jahrgang: 284-305 n. Chr.
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...