Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Antoninian Römisches Kaiserreich Prinz Valerianus II. 256-258

  • Münze mit Porträt eines Prinzen!
  • Extrem selten!
89,00 EUR

Differenzbesteuert nach §25a UstG. zzgl. Versand

Lieferzeit: 6-14 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Technische Daten
Währungseinheit: Antoninian
Land: Römisches Kaiserreich
Material: Billon
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 3,300 g
geprägt von Jahr: 256
geprägt bis Jahr: 258
Jahrgang: 256-258
Beispiel-Abbildung. Geliefert werden unterschiedliche RV-Motive unserer Wahl. Wenige Monate... mehr

Früher Soldatenkaiser

Beispiel-Abbildung. Geliefert werden unterschiedliche RV-Motive unserer Wahl.

Wenige Monate nachdem Kaiser Valerianus I. den Thron bestiegen hatte, ernannte er seinen ältesten Sohn Gallienus zum Mitregenten. Dieser trug fortan den Namen Prinz Valerianus II. und sollte so die Macht des Kaisers festigen. Allerdings starb Valerianus II. sehr jung eines natürlichen Todes, weshalb dessen Bruder bald seinen Platz einnahm. Dieser historische Antoninan zeigt nun den Prinzen Valerianus II. während dessen kurzer Zeit als Mitregent. Die Besonderheit: Verschiedene Darstellungen auf der Rückseite jenes Historienschatzes machen ihn zu einem absolut spannenden Sammlerstück! Greifen Sie darum gleich zu und holen Sie sich den Prinzen, der nie zum Kaiser wurde, in Ihre Münzsammlung!