Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

7,5 Euro Portugal Alvaro Siza 2017

Bild wird geladen...
7,5 Euro Portugal Alvaro Siza 2017
7,5 Euro Portugal Alvaro Siza 2017
   
  • Massives Silber!
  • Auflage: nur 60.000 Stück!
  • Sehr seltenes Nominal!
Zur Zeit nicht lieferbar

Einer der bedeutendsten zeitgenössischen europäischen Architekten

Der Portugiese Álvaro Joaquim de Melo Siza Vieira gehört zweifellos zu den zeitgenössischen, europäischen Architekten, die die Moderne entscheidend geprägt haben. 1933 in der portugiesischen Hafenstadt Matosinhos geboren, machte er sich einen Namen als führender Vertreter der kritischen Regionalismus – eine Architekturrichtung, welche aus lokalen Gegebenheiten heraus neue Bauten entstehen lässt. Zu Ehren von Álvaro Siza gibt Portugal im Jahr 2017 eine eigene Gedenkmünze mit dem sehr seltenen Nominal von 7,5 Euro aus – und das sollten Eurosammler auf keinen Fall verpassen! Dieser Sammlerschatz aus massivem Silber überzeugt mit dem in prägefrischer Sammlerqualität ausgegebenen Motiv eines der bekanntesten Bauwerke Sizas: der Marienkirche in Marco de Canaveses in Nordportugal. Mit einer Auflage von lediglich 60.000 Exemplaren ist jene Silber-Rarität jedoch streng limitiert. Greifen Sie darum gleich zu und tauchen Sie ein in das Leben und Wirken einer der Hauptvertreter der architektonischen Moderne Portugals!
Technische Daten
Nominal: 7,5 Euro
Land: Portugal
Material: Silber
Feingehalt: .500 Silber
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 13,500 g
Gewicht Netto: 6,750 g
Gesamtauflage: 60.000
Prägezeitraum: 2017
Jahrgang: 2017
Durchmesser: 33,00 mm
Größe: 33,00 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...