Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

6 Kreuzer Bayern Königs-Sechser Maximilian I. Joseph 1806

  • Der erste Sechser mit Königstitel!
  • Der erste König von "Baiern"!
97,50 EUR 89,90 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 6-14 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 6
Währungseinheit: Kreuzer
Land: Bayern, Königreich
Material: Silber
Erhaltung: schön - sehr schön (s-ss)
Gewicht brutto: 2,700 g
geprägt von Jahr: 1806
Jahrgang: 1806
Durchmesser: 21,00 mm
Größe: 21,00 mm
Der alte Zopf ist ab! Bis 1805 war er als Maximilian I. Joseph Kurfürst, bevor er von Napoleon... mehr

Bayerns Königs-Sechser

Der alte Zopf ist ab! Bis 1805 war er als Maximilian I. Joseph Kurfürst, bevor er von Napoleon zum ersten König von Bayern erhoben wurde. Obwohl er bei der Königsproklamation am Neujahrstag 1806 aussprach: „Wir bleiben beim Alten“, verzichtete er fortan auf seinen modischen Zopf. Bayern-König „Max“ war ein beim Volk beliebter Regent – auch (oder vor allem) weil er die Steuervorteile des Adels aufhob! Dieses exklusive 6-Kreuzer-Stück aus den Anfängen des Königreichs Bayern gilt als der erste Sechser mit einem Königstitel. Ein besonderes Sammlerstück, welches Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Am besten also gleich zugreifen!