Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

5 Kreuzer Bamberg Fürstbischof Adam Friedrich von Seinsheim 1766

  • Massives Silber!
  • Nur 1 Jahr geprägt!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht: 2,100 g
geprägt bis Jahr: 1766
Jahrgang: 1766
Durchmesser: 21,00 mm
Land: Bamberg
Nominal: 5
Währungseinheit: Kreuzer

Adam Friedrich von Seinsheim

Adam Friedrich von Seinsheim war Fürstbischof von Würzburg und Bamberg. Als frommer Katholik versuchte von Seinsheim die religiöse und wirtschaftliche Förderung in seinem Herrschaftsbereich voran zu treiben. Vor allem war er aber daran interessiert das Schulwesen weiterzuentwickeln und führte daher im Jahr 1762 die Schulpflicht ein. Nun haben Sie die Möglichkeit, sich dieses historische 5-Kreuzer-Stück des Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim zu sichern – und diese Chance sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Dieses edle Sammlerstück aus massivem Silber wurde lediglich ein Jahr lang geprägt und zeigt das Porträt von Kaiser Heinrich II. Greifen Sie darum gleich zu und reisen Sie zurück in die Zeit des Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim!
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden