Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

3er-Set Banknoten Suriname 2000

  • Letzte Ausgabeserie des Suriname-Guldens!
  • Wunderschöne Vogelmotive!
23,97 EUR 37,63% gespart 14,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 5, 10, 25
Währungseinheit: Gulden
Land: Suriname
Material: Papier
Erhaltung: Unzirkuliert (unz)
geprägt von Jahr: 2000
Jahrgang: 2000
Im Norden Südamerikas, zwischen Brasilien, Guyana und dem rauschenden Atlantik, liegt Suriname,... mehr

Farbenfrohe Banknoten aus dem kleinsten unabhängigen Land Südamerikas

Im Norden Südamerikas, zwischen Brasilien, Guyana und dem rauschenden Atlantik, liegt Suriname, das kleinste Land des Kontinents. Es ist nahezu völlig von tropischem Regenwald bedeckt und gilt als grünes Paradies der Erde. Bis 1975 stand Suriname als Kolonie unter der Herrschaft der Niederlande. Deshalb hatte das Land auch eine an den niederländischen Gulden angelehnte Währung: den Suriname-Gulden.

Zu Beginn der 90er Jahre verlor der Suriname-Gulden aufgrund einer hohen Inflation stark an Wert. Er wurde daher ab dem 1. Januar 2004 mit dem Suriname-Dollar ersetzt. Die letzten Banknoten der alten Währung erschienen im Jahr 2000. Die farbenprächtigen Ausgaben präsentieren auf der Vorderseite ausgewählte Vögel des Landes und auf der Rückseite einheimische Blumen. Sichern Sie sich noch heute dieses besondere 3er-Set mit den letzten Banknoten des Suriname-Guldens vor der Währungsreform für Ihre Sammlung!