Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

3 Pfennig Hamm Wappen 1687-1749

  • Unter Preußen geprägt!
  • Nur wenige Exemplare verfügbar!
Zurzeit nicht lieferbar
Menge
Merken
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Technische Daten
Nominal: 3
Währungseinheit: Pfennig
Land: Hamm
Material: Kupfer
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 1,600 g
geprägt von Jahr: 1687
geprägt bis Jahr: 1749
Jahrgang: 1687-1749
Durchmesser: 14,50 mm
Größe: 14,50 mm

Das Wappen von Hamm

Hamm ist eine kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen. In ihrer Geschichte wurde die Stadt mehrmals von Bränden heimgesucht und auch sonst stand Hamm oft im Mittelpunkt verschiedener Spannungsfelder. So machte die Selbstständigkeit Hamms zum Ende des 16. Jahrhunderts Platz für den überall aufkommenden Absolutismus der Landesherren. Als schließlich im Jahr 1618 der Dreißigjährige Krieg ausbrach, wurde die Stadt von verschiedenen Kriegsparteien besetzt. Erst mit dem Westfälischen Frieden 1648 kehrte erneut Ruhe in Hamm ein, ehe ab 1701 das Kurfürstentum Brandenburg hinter das neu entstandene Königreich Preußen zurücktrat.

Diese historische 3-Pfennig-Münze aus den Jahren 1687 bis 1749 bildet einen geprägten Zeitzeugen der Stadtgeschichte Hamms. Unter preußischer Herrschaft geprägt, sind heute nur noch wenige Exemplare dieses historischen Originals in sehr schöner Erhaltung verfügbar. Am besten also gleich zugreifen!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter