Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

200 Cruzeiros Banknote Brasilien Prinzessin Isabel 1984

  • Mehr als 30 Jahre altes Original!
  • Die letzte Kronprinzessin Brasiliens!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Exklusive Baknote aus Brasilien

Isabella von Braganza und Neapel-Sizilien war die letzte Kronprinzessin Brasiliens. Sie war die Tochter des brasilianischen Kaisers Peter II. von Braganza und wurde nach dem Tod ihrer beiden Brüder zur Kronprinzessin. In insgesamt drei Perioden war „Prinzessin Isabel“, wie sie genannt wurde, Regentin des Kaiserreichs Brasilien. Mit ihrer bedeutendsten Entscheidung ging sie letztlich in die Geschichte ein: Sie schaffte mit dem „Goldenen Gesetz“ die Sklaverei in ihrem Land ab! Nun können Sie sich mit dieser exklusiven 200-Cruzeiros-Banknote aus dem Jahr 1984 Brasiliens letzte Kronprinzessin in Ihre Sammlung holen. Dieses mehr als 30 Jahre alte Original bildete eine wunderbare Erweiterung Ihrer Sammlung – und das sollten Sie nicht verpassen! Am besten also gleich zugreifen!

Technische Daten
Nominal: 200 Cruzeiros
Land: Brasilien
Material: Papier
Erhaltung: Unzirkuliert (unz)
Prägezeitraum: 1984