Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

20 Mark Preußen Kaiser Wilhelm I. 1872-1873

  • Nur 2 Jahre geprägt!
  • Mehrwertsteuerfrei!
  • Erste 20-Mark-Münze Preußens!
469,00 EUR 15,78% gespart 395,00 EUR

inkl. 0% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 6-14 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Goldmünzen im Deutschen Kaiserreich - Wilhelm I.

Nach dem Sieg im Deutsch-Französischen Krieg ließ sich Wilhelm I., der seit 1861 preußischer König war, im Versailler Schloss zum ersten deutschen Kaiser ausrufen. Unter seiner Herrschaft wurden die 25 deutschen Kleinstaaten zu einem deutschen Kaiserreich vereint, wobei jeder Regent dieser Staaten das Recht hatte, eine eigene Reichsgoldmark zu prägen.

Nun haben Sie die Möglichkeit, ein Exemplar der ersten 20-Mark-Münze Preußens zu besitzen. Sie zeigt das detailreiche Porträt des preußischen Königs bzw. deutschen Kaisers Wilhelm I. Dieser mehrwertsteuerfreie Sammlerschatz sollte in keiner guten Sammlung historischer deutscher Münzen fehlen. Zögern Sie darum nicht und sichern Sie sich eines der wenigen verfügbaren Exemplare in sehr schöner Erhaltung!

Technische Daten
Nominal: 20 Mark
Land: Preußen, Königreich
Material: Gold
Feingehalt: .900 Gold
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 7,965 g
Gewicht Netto: 7,170 g
Prägezeitraum: 1872 - 1873
Jahrgang: 1872-1873
Durchmesser: 22,50 mm
Größe: 22,50 mm
Avers: Wilhelm I., Deutscher Kaiser und König v. Preussen
Revers: Gekrönter Reichsadler, Umschrift DEUTSCHES REICH
Rand: GOTT MIT UNS, dazwischen Verzierungen
Katalognummer: Jaeger 243