Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

20 Mark Brandenburger Tor 22. Dezember 1989

20 Mark Brandenburger Tor 22. Dezember 1989

  • Letzte 20-Mark-Münze der DDR!
  • Absolute Top-Rarität!
  • PP-Auflage nur 12.100 Stück!
44,50 EUR

Differenzbesteuert nach §25a UstG. zzgl. Versand

Lieferzeit: 6-14 Tage.

Die Gedenkmünzen der DDR
Die letzte Gedenkmünze der DDR war zugleich die erste und einzige Münze des Landes aus .9995 Silber! Das Motiv zeigt das Brandenburger Tor in Berlin. Einst zu Ehren des preußischen Königs Friedrich II. erbaut, wurde es nach 1945 zum Mahnmal der Teilung Deutschlands. Seit Öffnung des Tors im Dezember 1989 gilt es als nationales Symbol der Deutschen Einheit. Gekrönt wird das weltberühmte Bauwerk von der „Quadriga“ des klassizistischen Bildhauers Johann G. Schadow. Die Statuengruppe aus Kupfer zeigt die Siegesgöttin Nike im vierspännigen Streitwagen. Jetzt dieses einmalige Zeitdokument sichern!
Technische Daten
Nominal: 20 Mark
Land: Deutsche Demokratische Republik
Material: Silber
Feingehalt: .999 Silber
Erhaltung: Stempelglanz (st)
Gewicht brutto: 18,200 g
Prägezeitraum: 1990
Jahrgang: 1990
Prägestätte: A
Durchmesser: 33,00 mm
Größe: 33,00 mm
Avers: Brandenburger Tor, Umschrift 22. Dez. 1989 Berlin.
Revers: Staatswappen, darunte Wertziffer, Umschrift DDR.
Rand: * 20 MARK * 20 MARK * 20 MARK
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...