Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

20 Kreuzer Bayern Kurfürst Maximilian III. Joseph 1770-1776

  • Der Gute Max!
  • Letzter bayerischer Wittelsbacher!
125,00 EUR - 12 gespart 110,00 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 6-14 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 20
Währungseinheit: Kreuzer
Land: Bayern
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 6,600 g
geprägt von Jahr: 1770
geprägt bis Jahr: 1776
Jahrgang: 1770-1776
Durchmesser: 29,00 mm
Größe: 29,00 mm
Bei einer Reihe von Münzen im bayerisch-österreichischen Raum ist im Münzbild ein auf der Spitze... mehr

Das Quadratische im Runden

Bei einer Reihe von Münzen im bayerisch-österreichischen Raum ist im Münzbild ein auf der Spitze stehendes Quadrat dargestellt. Diese Raute kennzeichnete ursprünglich, dass die Münze 1/4 des Wertes eines höheren Nominals besaß. Diese historische 20-Kreuzer-Münze zeigt nun den Kurfürsten Maximilian III. Joseph, auch der „Gute Max“ genannt, in jener Raute. Als letzter bayerischer Wittelsbacher sollte jener Kurfürst unbedingt einen Platz in Ihrer Münzsammlung erhalten. Am besten also gleich zugreifen!