Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

20 Drachmen Griechenland König Georg I. 1884

  • Massives Gold!
  • Rarität aus Griechenland!
  • Nur ein Jahr geprägt!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 20
Währungseinheit: Drachmen
Land: Griechenland
Material: Gold
Feingehalt: .900 Gold
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Gewicht brutto: 6,451 g
Gewicht netto: 5,807 g
geprägt von Jahr: 1884
geprägt bis Jahr: 1884
Jahrgang: 1884
Durchmesser: 22,00 mm
Größe: 22,00 mm
Sammelgebiet: Monarchien Europas
Der Däne Georg I. aus dem Hause Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg war von 1863 bis zu... mehr

Griechenlands noble König-Drachme

Der Däne Georg I. aus dem Hause Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg war von 1863 bis zu seiner Ermordung 1913 König von Griechenland. Mit einer Regierungszeit von fast 50 Jahren gilt er als der am längsten amtierende griechische Monarch der Neuzeit. Diese internationale Gold-Rarität wurde 1884 im Auftrag von König Georg I. in Paris geprägt. Aus massivem Gold gefertigt, bildet das historische 20-Drachmen-Stück nicht nur einen beeindruckenden Zeitzeugen des 19. Jahrhunderts, sondern auch eine hervorragende Wertanlage. Sichern Sie sich darum noch heute Ihren mehrwertsteuerfreien Goldschatz aus Griechenland!