Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

20 Dollars Cook-Inseln 100. Todestag Graf Ferdinand von Zeppelin 2017

  • 3 Unzen reines .999 Silber!
  • Kleinstauflage: nur 499 Stück weltweit!
  • Original Stoff-Fragment des legendären Luftschiffes LZ 127!
Zur Zeit nicht lieferbar

Graf Zeppelin - ein deutscher Visionär

Graf Ferdinand von Zeppelin war ein württembergischer Graf und Erfinder und Begründer des Starrluftschiffbaus. Die von ihm entwickelten Zeppeline kamen von 1909 bis 1914 in der zivilen Luftfahrt zum Einsatz und wurden auch verstärkt im Ersten Weltkrieg eingesetzt. Eine zweite Blüte erlebten jene Luftschiffe nach dem Tod von Graf Zeppelin in den 1920er und 30er Jahren. Nun können Sie sich den deutschen Visionären Graf Zeppelin und sein legendäres Luftschiff LZ 127 in Ihr Zuhause holen! Diese wertvolle 20-Dollars-Münze aus 3 Unzen reinem .999 Silber wird zum 100. Todestag des berühmten Graf Zeppelin ausgegeben und begeistert durch ein originales Stoff-Fragment von jener fliegenden Legende. Nur noch höchst wenige Exemplare der ursprünglichen Gesamtauflage von nur 499 Stück weltweit sind derzeit noch verfügbar. Greifen Sie darum gleich zu und holen Sie sich eine fliegende Legende und seinen Schöpfer in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ in Ihre Münzsammlung!

Technische Daten
Nominal: 20 Dollars
Land: Cook-Inseln
Material: Silber
Feingehalt: .999 Silber
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Gewicht brutto: 93,300 g
Gewicht Netto: 93,300 g | 3 oz
Gesamtauflage: 499
Prägezeitraum: 2017
Jahrgang: 2017
Durchmesser: 50,00 mm
Größe: 50,00 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...