Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

2 Unzen Silber Großbritannien Queens Beasts Das weiße Pferd von Hannover 2020

  • 2 Unzen reinstes 9999 Silber!
  • Aus der beliebten Royal-Mint-Serie!
  • In bester Stempelglanz-Qualität!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 5
Währungseinheit: Pounds
Land: Großbritannien
Material: Silber
Feingehalt: .9999 Silber
Erhaltung: Stempelglanz (st)
Gewicht brutto: 62,200 g
Gewicht netto: 62,200 g
Unzen: 2 oz
geprägt von Jahr: 2020
Jahrgang: 2020
Durchmesser: 38,61 mm
Größe: 38,61 mm
Als Kurfürst Georg Ludwig von Braunschweig-Lüneburg 1714 als Georg I. zum König von... mehr

Das weiße Pferd von Hannover

Als Kurfürst Georg Ludwig von Braunschweig-Lüneburg 1714 als Georg I. zum König von Großbritannien wurde, stellte das einen Wendepunkt in der britischen Monarchie dar: Das Haus Hannover regierte Großbritannien im Zuge der Personalunion zwischen Großbritannien und Hannover bis ins Jahr 1901. Mit dem weißen Pferd von Hannover erinnert die Royal Mint an die verwandtschaftlichen Verbindungen zwischen Elizabeth II. und Georg von Hannover sowie an das fast 200 Jahre lang andauernde Hannoverische Regime in England.

Die bereits 9. Ausgabe der allseits beliebten Serie „The Queen’s Beasts“ bildet das weiße Pferd von Hannover auf 2 Unzen reinstem 9999 Silber und in bester Stempelglanz-Qualität ab. Wie schon von seinen Vorgängern gewohnt, brilliert das Motiv erneut mit seiner äußerst detaillierten Prägung, womit es sich nahtlos in die weltweit populäre Reihe einfügt. Lassen Sie sich dieses edle Sammlerstück nicht entgehen und lassen Sie das Pferd von Hannover auch in Ihre Sammlung galoppieren!