Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

2 Pfennige von Sachsen 1847-1856

  • Herrliches Wappenmotiv!
  • Zwei Länder eine Münze!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Kupfer
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht: 3,200 g
geprägt von Jahr: 1847
geprägt bis Jahr: 1856
Jahrgang: 1847-1856
Durchmesser: 20,00 mm
Land: Sachsen-Coburg-Gotha, Herzogtum
Nominal: 2
Währungseinheit: Pfennig

Die Coburger kommen

Die voneinander unabhängigen Landesteile Sachsen-Coburg und Sachsen-Gotha waren seit 1826 durch Personalunion verbunden. Das herzogliche Haus Sachsen-Coburg-Gotha wurde durch geschickte Heiratspolitik zur bedeutendsten Dynastie des 19. Jhs. Die „Coburger“ waren mit allen Fürstenhäusern eng verwandt und stellten die Regenten von vier Königshäusern: Belgien, Bulgarien, Großbritannien und Portugal.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden