Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

2 Euro Numisbrief Slowenien Krönung von Barbara von Cilli

2 Euro Numisbrief Slowenien  Krönung von Barbara von Cilli 2014 prägefrisch

2 Euro Numisbrief Slowenien Krönung von Barbara von Cilli

  • Auflage: nur 5.000 Stück weltweit!
  • Inklusive Briefmarke - am Erstausgabetag der Münzen gestempelt!
  • Unikate durch Einzelnummerierung!
Zur Zeit nicht lieferbar
600. Jahrestag der Krönung von Barbara von Cilli
Barbara von Cilli war die Königin von Ungarn, von Böhmen, die letzte römisch-deutsche Kaiserin und ab 1414 auch deutsche Königin. Als zweite Frau von Kaiser Sigismund aus dem Hause Luxemburg griff sie aktiv in die Politik des Regenten ein und fungierte auch als Statthalterin in Ungarn. Nachdem ihr Ehemann im Jahr 1437 starb, wandte sich Barbara von Cilli zunehmend der Alchemie und den okkulten Wissenschaften zu. 1451 starb sie schließlich an der Pest. Mit dieser 2-Euro-Gedenkmünze erinnert die Republik Slowenien an den 600. Jahrestag der Krönung von Barbara von Cilli zur deutschen Königin. Der nunmehr erschienene Numisbrief inklusive einer Briefmarke, welche am Erstausgabetag der Münzen gestempelt wurde, setzt diesem Jubiläum sprichwörtlich die Krone auf! Sichern Sie sich den streng limitierten Numisbrief! Ein einzigartiges Unikat wartet auf Sie!
Technische Daten
Nominal: 2 Euro
Land: Portugal
Material: Kupfer/Nickel/Messing
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 8,500 g
Gesamtauflage: 5.000
Prägezeitraum: 2014
Jahrgang: 2014
Avers: Jahreszahl | Schriftzug: SLOVENJA BARBARA CELJSKA | Motiv: Abbildung von Barbara Cilli
Revers: Nominal I Europakarte, zwölf Sterne der Europäischen Union, LL für Luc Luycx
Rand: geriffelt mit Verzierung
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...