Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

2 Euro Griechenland 400. Todestag El Greco

2 Euro Griechenland 400. Todestag El Greco

  • Kleine Auflage: nur 750.000 Exemplare!
  • Prägefrische Sammlerqualität!
  • Nach einem Selbstporträt des Künstlers!
5,69 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

2-Euro-Gedenkmünze für einen großen Griechen: El Greco
Unter seinem eigentlichen Namen Domínikos Theotokópoulos kennt ihn kaum jemand. Unter dem Namen El Greco (span. der Grieche) ist er weltberühmt. Geboren wurde der berühmteste Maler Griechenlands auf Kreta. Seine ersten Werke waren Ikonenbilder in der byzantinischen Tradition. Über Venedig, wo er Tizians Malerei kennenlernte, und Rom gelangte er schließlich nach Spanien. Hier schuf er seine größten Werke, die den Übergang von der Renaissance zum Barock markieren. Unverwechselbar sind seine Bilder durch die langgliedrigen Personendarstellungen und die dramatischen Farben. Am 7. April 1614 starb El Greco in seiner neuen Heimat Toledo. Mit dieser 2-Euro-Gedenkmünze setzt ihm sein Geburtsland Griechenland zum 400. Todestag ein numismatisches Denkmal. Die Auflage ist vergleichsweise klein – sichern Sie sich darum jetzt Ihr Exemplar!
Technische Daten
Nominal: 2 Euro
Land: Griechenland
Material: Kupfer/Nickel/Messing
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 8,500 g
Gesamtauflage: 750.000
Prägezeitraum: 2014
Jahrgang: 2014
Durchmesser: 25,75 mm
Größe: 25,75 mm
Dicke: 2,200 mm
Avers: Abbildung von El Greco
Revers: Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, zwölf Sterne, Wertangabe, "LL" für "Luc Luycx"
Rand: geriffelt mit Inschrift
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...