Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

2 Euro Griechenland 150. Jahrestag des Falls von Kloster Arkadi 2016 mit Farb-Applikation

  • Limitierte Künstlerausgabe!
  • Aufwändig koloriert!
  • Prägefrische Sammlerqualität!
11,20 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Festung der Unabhängigkeit mit Farb-Applikation

Es war das Jahr 1866, als sich die Insel Kreta dazu entschied, sich gegen die Fremdherrschaft der Osmanen zur Wehr zu setzen. Als Festung ihrer Revolution wählten die fast 1.000 Menschen das Kloster Arkadi im Westen Kretas, welches sie für uneinnehmbar hielten. Nach Tagen des aussichtslosen Kampfes trafen die verbliebenen Kreter, darunter vor allem Frauen und Kinder, die Entscheidung, nicht lebendig den Osmanen in die Hände fallen zu wollen. In ihrer Verzweiflung und in einem letzten Bestreben um Unabhängigkeit und Freiheit zogen sich die Einheimischen in das Pulvermagazin des Klosters zurück und ließen diese mit einem gezielten Schuss explodieren.

Zur Erinnerung an diesen Kampf um Freiheit ehrte Griechenland im Jahr 2016 den Fall des Klosters Arkadi mit einer eigenen 2-Euro-Gedenkmünze in prägefrischer Sammlerqualität. Jener gefragte Sammlerschatz erscheint nun als eindrucksvoll kolorierte 2-Euro-Künstlerausgabe – und das sollten Sie nicht verpassen! Sichern Sie sich noch heute mit der exklusiven 2-Euro-Künstlerausgabe zum Fall des Klosters Arkadi einen farbenfrohen Akzent für Ihre Eurosammlung und greifen Sie zu! Unbedingt zu empfehlen!

Technische Daten
Nominal: 2 Euro
Land: Griechenland
Material: Kupfer/Nickel/Messing
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 8,500 g
Prägezeitraum: 2016
Jahrgang: 2016
Durchmesser: 25,75 mm
Größe: 25,75 mm
Dicke: 2,200 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...