Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Bild wird geladen...
2 Euro Estland Weg in die Unabhängigkeit 2017 vollvergoldet
2 Euro Estland Weg in die Unabhängigkeit 2017 vollvergoldet
   

2 Euro Estland Weg in die Unabhängigkeit 2017 vollvergoldet

  • Mit 24-karätigem Feingold veredelt!
  • Auflage: nur 10.000 Stück!
  • Original 2-Euro-Gedenkmünze!
Zurzeit nicht lieferbar

Estlands vollvergoldete 2-Euro-Ausgabe 2017

Der Weg in die Unabhängigkeit eines Landes ist oft ein steiniger. Dennoch zeigt die Geschichte immer wieder, dass auch aus der größten Not heraus etwas Gutes entstehen kann. Dieser Gedanke wurde nun einmalig schön auf der aktuellen 2-Euro-Gedenkmünze 2017 aus Estland festgehalten – und dieser gefragte Euro-Schatz erscheint nun auch als vollvergoldete 2-Euro-Sonderausgabe! Unter dem Titel „Weg in die Unabhängigkeit“ zeigt dieser 2-Euro-Schatz in prägefrischer Sammlerqualität den gebogenen Stamm einer Eiche. Auf der einen Seite des Baumes sind nur die kahlen Äste zu sehen, welche die Zeit der Revolutionen und Not in Estland bis 1917 symbolisieren sollen. Auf der anderen Seite des Stammes sind hingegen die Eichenblätter dargestellt, quasi die Früchte jenes Unabhängigkeitskampfes und ein Zeichen für die Langlebigkeit und Stärke des baltischen Staates. Veredelt wird jenes symbolgeladene Münzmotiv schließlich mit einer Applikation aus 24-karätigem Feingold, welche jene 2-Euro-Ausgabe zu einem echten Hingucker macht! Greifen Sie darum gleich zu und feiern Sie Estlands goldenen Weg in die Unabhängigkeit in Ihrer Münzsammlung!

Technische Daten
Nominal: 2 Euro
Land: Estland
Material: Kupfer/Nickel/Messing/Gold
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 8,500 g
Gesamtauflage: 10.000
Prägezeitraum: 2017
Jahrgang: 2017
Durchmesser: 25,75 mm
Größe: 25,75 mm
Dicke: 2,200 mm
Avers: Jahreszahl | Schriftzug: PAUL KERES EESTI | Motiv: Schachfiguren und ein Porträt von Paul Keres
Revers: Nominal I Europakarte, zwölf Sterne der Europäischen Union, LL für Luc Luycx
Rand: geriffelt