Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

2,5 Euro Portugal 100 Jahre Wallfahrtsort Fátima 2017

  • Ungewöhnliches Nominal: 2,5 Euro!
  • Stempelglanz-Qualität!
  • Auflage: nur 150.000 Stück!
Zur Zeit nicht lieferbar

Portugals beliebte 2,5-Euro-Serie

Die Legende besagt, dass am 13. Mai 1917 drei Hirtenkindern in der portugiesischen Stadt Fátima auf einem Feld die Jungfrau Maria erschienen sei. Diese habe den Kindern befohlen, künftig jeden 13. des Monats zu diesem Ort zurückzukehren. Mehr und mehr Menschen versammelten sich dort und nachdem auch ein Sonnenwunder geschehen war, erlaubte die katholische Kirche die Verehrung „Unserer Lieben Frau von Fátima“ an diesem Ort. Mittlerweile ist Fátima zu einem der wichtigsten Wallfahrtsorte Portugals und der katholischen Kirche geworden.

Nun ehrt Portugal die Marienerscheinung in Fátima mit einer eigenen 2,5-Euro-Gedenkmünze in bester Stempelglanz-Qualität – und das sollten Sie nicht verpassen! Dieser Sammlerschatz aus der beliebten portugiesischen 2,5-Euro-Serie ist mit einer Auflage von nur 150.000 Exemplaren streng limitiert. Greifen Sie daher gleich zu und holen Sie sich die Marienerscheinung des Wallfahrtsorts Fátima in Ihr Zuhause!

Technische Daten
Nominal: 2,5 Euro
Land: Portugal
Material: Kupfer/Nickel
Erhaltung: Stempelglanz (st)
Gewicht brutto: 10,000 g
Gesamtauflage: 150.000
Prägezeitraum: 2017
Jahrgang: 2017
Durchmesser: 28,00 mm
Größe: 28,00 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...