Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

18 Gröscher Brandenburg-Preußen Kurfürst Friedrich III. 1698-1700

  • Massives Silber!
  • Der spätere König Friedrich I.!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Menge
Merken
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 18
Währungseinheit: Gröscher
Land: Brandenburg-Preußen
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 6,150 g
geprägt von Jahr: 1698
geprägt bis Jahr: 1700
Jahrgang: 1698-1700
Durchmesser: 29,00 mm
Größe: 29,00 mm
Avers: gekröntes Brustbild des Kurfürsten mit geschultertem Schwert nach rechts
Revers: gekrönter Adler mit "F" auf der Brust
Sammelgebiet: Dt. Kaiserreich

Historisches Silber aus Brandenburg-Preußen

Als Kurfürst regierte Friedrich III. bereits seit dem Jahr 1688 das Kurfürstentum Brandenburg-Preußen – doch dies schien ihm nicht genug zu sein: Nachdem er sich selbst als Friedrich I. vom Herzog zum König von Preußen krönte, wurden die bisher kurbrandenburgischen zu königlich-preußischen Institutionen und dies führte so zur stetigen Durchsetzung des preußischen Staates. Nun haben Sie die Möglichkeit, sich einen wertvollen, historischen 18 Gröscher des späteren Königs Friedrich I. zu sichern – und diese Chance sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Aus massivem Silber geprägt, bildet dieser Münzschatz eine wunderbare Ergänzung einer jeden Sammlung altdeutscher Münzen. Greifen Sie darum gleich zu und sichern Sie sich den 18 Gröscher des Kurfürsten Friedrich III.!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter