Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

16 Gute Groschen Hannover König Georg IV. 1820-1830

  • Ross-Münze!
  • Feinste Qualität!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Silber
Erhaltung: vorzüglich bis Stempelglanz
Gewicht: 11,780 g
geprägt von Jahr: 1820
geprägt bis Jahr: 1830
Jahrgang: 1820-1830
Durchmesser: 30,00 mm
Land: Hannover, Königreich
Nominal: 16
Währungseinheit: Groschen

Feines Hannoveraner Silber

Neben der Nominalangabe trägt das Revers dieser Münze aus dem Königreich Hannover zusätzlich die Inschrift „FEINES SILBER“, um sie deutlich von ähnlichen Nominalen mit geringerem Feingehalt zu unterscheiden. Daher waren diese Stücke nicht nur wegen des typischen Pferdemotivs immer sehr beliebt. Prägeherr König Georg IV., zugleich König von England, regierte als Prinzregent seit 1811 für seinen Vater, König Georg III.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden