Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1.000 Francs Guinea Lutherrose 2017

Bild wird geladen...
1000 Francs Guinea Lutherrose 2017
1000 Francs Guinea Lutherrose 2017
   
  • Reinstes .9999 Gold!
  • Nur 15.000 Exemplare weltweit!
  • Mehrwertsteuerfrei!
Zurzeit nicht lieferbar

Die Lutherrose in reinstem Gold

Falsche Lehren, wie etwa die Praxis der sogenannten Ablassbriefe, sowie die Käuflichkeit von kirchlichen Ämtern waren Faktoren, welche die Reformation in Zentraleuropa auf den Weg brachten. Im Zentrum dieser Veränderungen stand der Theologieprofessor Martin Luther, der mit dem Anschlag seiner 95 Thesen an der Tür der Schlosskirche zu Wittenberg im Jahr 1517 den Startschuss zur Reformation gab. Grundsätzlich führte jene Reformbewegung dazu, dass sich verschiedene Gruppen von der katholischen Kirche abspalteten und zu protestantischen Kirchen wurden, wie die Calvinisten, die Presbyterianer, die Täufer und natürlich die Lutheraner. Schnell entwickelten sich aus jenem religiösen Umbruch jedoch auch weitreichende Veränderungen in Politik, Kultur und der Gesellschaft.

Passend zum Lutherjahr 2017 erstrahlt nun die Lutherrose auf dieser edlen 1.000-Francs-Gedenkmünze aus reinstem .9999 Gold – und dieser wertvolle Sammlerschatz ist zum 500. Jubiläum der Reformation ein echtes Muss für jede Münzsammlung! In der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ ausgegeben, ist jene mehrwertsteuerfreie Goldmünze mit einer Auflage von lediglich 15.000 Exemplaren jedoch streng limitiert. Greifen Sie darum gleich zu und lassen Sie die Lutherrose noch heute in Ihrer Münzsammlung erblühen!

Technische Daten
Nominal: 1.000 Francs
Land: Guinea
Material: Gold
Feingehalt: .9999 Gold
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Gewicht brutto: 0,500 g
Gewicht Netto: 0,500 g
Gesamtauflage: 15.000
Prägezeitraum: 2017
Jahrgang: 2017
Durchmesser: 11,00 mm
Größe: 11,00 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...