Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

100 Mark Weimarer Republik Reichsbanknote

  • Vom Beginn der Hyperinflation!
statt 9,95 EUR 40,2 % gespart
5,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Zeuge einer rasanten Inflation

Die deutsche Hyperinflation von 1914 bis 1923 ging als eine der radikalsten Formen der Geldentwertung großer Industrienationen in die Geschichte ein. In ihrem Verlauf verlor die deutsche Mark immer schneller an Wert und machte so die Herstellung immer utopischerer Geldbeträge notwendig. So waren mehrere Milliarden-Mark-Schein auf dem Höhepunkt der Hyperinflation längst keine Seltenheit! Dieser 100-Mark-Schein aus der Weimarer Republik von 1922 war einer der Vorboten der dramatischsten Hyperinflation in der deutschen Geschichte und sollte daher in keiner guten Sammlung fehlen. Sichern Sie sich noch heute diese historische Reichsbanknote aus der Zeit der Hyperinflation!
Technische Daten
Nominal: 100 Mark
Land: Weimarer Republik
Material: Papier
Prägezeitraum: 1922
Jahrgang: 1922
Katalognummer: Ro.72
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...