Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

100 Lewa Bulgarien Boris III. 1934-1937

  • Ausgewählte Exemplare!
  • Historisch wertvoll!
Zurzeit nicht lieferbar
Menge
Merken
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Technische Daten
Nominal: 100
Währungseinheit: Lew
Land: Bulgarien
Material: Silber
Feingehalt: .500 Silber
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Gewicht brutto: 20,000 g
Gewicht netto: 10,000 g
geprägt von Jahr: 1934
geprägt bis Jahr: 1937
Jahrgang: 1934-1937
Durchmesser: 34,00 mm
Größe: 34,00 mm

Kostbarkeit aus Bulgarien

Ferdinand I. (1861-1948) war Fürst und Zar von Bulgarien und entstammt der Dynastie Sachsen-Coburg-Koháry der Wettiner. Während er bereits im Jahr 1887 zum bulgarischen König gewählt wurde – zu einer Zeit, in der er als österreichisch-ungarischer Offizier erfolgreich war – erlangte er erst 9 Jahre später die Anerkennung der europäischen Großmächte. Nun können Sie sich König Ferdinand I. von Bulgarien in Ihre Münzsammlung holen – und zwar auf dieser 100-Lewa-Münze aus den Jahren 1934 bis 1937! Dieses wertvolle, historische Original aus massivem Silber ist nur höchst selten erhältlich – und darum sollten Sie nicht zögern! Am besten gleich zugreifen und Bulgariens König vergangener Tage in Ihre Münzsammlung holen!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter