Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

100 Francs Niger Machu Picchu 2014

  • Reines .999 Gold!
  • Mehrwertsteuerfrei!
  • Auflage: nur 15.000 Stück!
99,95 EUR

inkl. 0% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

7 Weltwunder der Neuzeit: Machu Picchu

In der unglaublichen Höhe von 2430 Metern auf einem Bergrücken zwischen den Gipfeln Huayna Picchu und des gleichnamigen Berges Machu Picchu in den Anden liegt die majestätische Inka-Stadt Machu Picchu. Die gut erhaltene Ruinenstadt in Peru ist terrassenförmig angelegt und war schon seit ihrer Erbauung im 15. Jahrhundert nur über einen schmalen Bergpfad oder die größeren Inka-Pfade zu erreichen. Heute gilt Machu Picchu als eine der größten Touristenattraktionen in Südamerika – eine Tatsache, die das Fortbestehen der Inka-Stadt stark gefährdet.

Im Jahr 2007 wurden die „7 Weltwunder der Neuzeit“ gekrönt und reihten sich so neben den klassischen „7 Weltwundern der Antike“ ein. Eines dieser Weltwunder bildet die faszinierende Inka-Stadt Machu Picchu in Peru – und diese kann nun auch als Teil der exklusiven Münzserie „7 Weltwunder der Neuzeit“ in Ihrer Münzsammlung erstrahlen! In reinem .999 Gold und in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ geprägt, begeistert dieser mehrwertsteuerfreie Sammlerschatz durch sein wunderbar detailreiches Motiv. Mit einer Auflage von lediglich 15.000 Exemplaren weltweit ist die goldene Ruinenstadt Machu Picchu jedoch streng limitiert. Am besten also gleich zugreifen!

Technische Daten
Nominal: 100 Francs
Land: Niger
Material: Gold
Feingehalt: .999 Gold
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Gewicht brutto: 0,500 g
Gewicht Netto: 0,500 g
Gesamtauflage: 15.000
Prägezeitraum: 2014
Jahrgang: 2014