Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

100 Francs Mali Norbert Blüm 2020

  • Reinstes 9999 Gold!
  • Auflage: nur 3.000 Exemplare!
  • Höchste Prägequalität: PP!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 100
Währungseinheit: Francs
Land: Mali
Material: Gold
Feingehalt: .9999 Gold
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Gewicht brutto: 0,500 g
Gewicht netto: 0,500 g
Gesamtauflage: 3.000
Jahrgang: 2020
Durchmesser: 11,00 mm
Größe: 11,00 mm
Norbert Sebastian Blüm wurde am 21. Juli 1935 in Bonn geboren und war ein deutscher Politiker... mehr

Der deutsche Politiker Norbert Blüm in reinstem Gold

Norbert Sebastian Blüm wurde am 21. Juli 1935 in Bonn geboren und war ein deutscher Politiker der CDU. Von 1972 bis 1981 sowie von 1983 bis 2002 gehörte Blum dem Deutschen Bundestag an. Zudem wurde er 1982 vom neu gewählten Bundeskanzler Helmut Kohl als Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung in die Bundesregierung berufen. Blüm war damit der einzige Bundesminister, der während der gesamten Kanzlerschaft von Helmut Kohl dem Kabinett angehörte. Bis zum Ende des Kabinetts Kohl im Jahre 1998 behielt er dieses Amt.

Nun wird jenem deutschen Politiker mit dieser exklusiven 100-Francs-Münze aus reinstem 9999 Gold ein numismatisches Denkmal gesetzt – und das sollten Sie nicht verpassen! In der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ ausgegeben, besticht diese Münzrarität mit dem detailreichen Porträt von Norbert Blüm. Doch nicht nur das: Da dieser Sammlerschatz als offizielles Anlagegold eingestuft wurde, ist er für Sie sogar mehrwertsteuerfrei erhältlich. Mit einer Auflage von nur 3.000 Exemplaren ist diese Ausgabe jedoch streng limitiert. Greifen Sie daher gleich zu und sichern Sie sich eine eindrucksvolle Erinnerung an den deutschen Politiker Norbert Blüm!