Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

10 Taler Braunschweig-Wolfenbüttel Herzog Karl I. 1763

  • Als Doppelpistole bezeichnet!
  • Sehr schöne bis vorzügliche Erhaltung!
  • Wichtigstes Goldmünznominal der Zeit!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Menge
Merken
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
Kauf auf Rechnung
Kauf auf
Rechnung
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage
Rückgabe-Garantie
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 10
Währungseinheit: Taler
Land: Braunschweig-Wolfenbüttel
Material: Gold
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Gewicht brutto: 13,350 g
Jahrgang: 1763
Durchmesser: 28,00 mm

Karl I. Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel

Goldmünzen im Wert von 5 Talern wurden als „Pistolen“ bezeichnet. Sie waren vom 18. Jh. bis Mitte des 19. Jhs. das wichtigste deutsche Goldmünzen-Nominal. Entsprechend dem Vorbild des französischen „Louis d‘or“ nannte man sie nach ihrem Prägeherrn: hier also „Karl d‘or“ (Gold-Karl).

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter