Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

10 Mark DDR 100. Todestag von Alfred Brehm

10 Mark DDR 100. Todestag von Alfred Brehm

  • Gesuchte Rarität: nur 40.000 Stück!
  • Original DDR-Gedenkmünze!
  • Stempelglanz-Qualität!
99,95 EUR

Differenzbesteuert nach §25a UstG. zzgl. Versand

Lieferzeit: 6-14 Tage.

DDR: Brehms Tierleben in Silber
„Brehms Tierleben“ ist noch heute ein Begriff. Es gibt wohl kein zoologisches Werk, das auf der ganzen Welt eine so große und anhaltende Beliebtheit genießt. Die Eindrücke für sein epochales Werk holte Alfred Brehm sich auf seinen unzähligen Auslandsreisen. Zwischendurch fand er aber immerhin noch Zeit, als erster Direktor des Hamburger Zoologischen Gartens und des Berliner Aquariums zu fungieren. Die DDR widmete dem bedeutenden Thüringer zum 100. Todestag eine außergewöhnliche 10-Mark-Gedenkmünze aus Silber: Denn sie zeigt kein Porträt des Zoologen, sondern einen afrikanischen Marabu. Da die Münze nur in geringer Auflage ausgegeben wurde, ist sie bei Sammlern besonders begehrt!
Technische Daten
Nominal: 10 Mark
Land: Deutsche Demokratische Republik
Material: Silber
Feingehalt: .500 Silber
Erhaltung: Stempelglanz (st)
Gewicht brutto: 17,000 g
Prägezeitraum: 1984
Jahrgang: 1984
Prägestätte: A
Durchmesser: 31,00 mm
Größe: 31,00 mm
Avers: Marabu, Umschrift Alfred Brehm * 1829 - 1884 *.
Revers: kl. Staatswappen, darunter Wertziff, Umschr. DDR
Rand: * 10 MARK * 10 MARK * 10 MARK
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...