Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

10 Dollars Salomonen Böhmen Dukat Ferdinand III. 2018

  • Reinstes .9999 Gold!
  • Auflage: nur 10.000 Stück!
  • Eine der größten 1/100-Unze-Goldmünzen aller Zeiten!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Weltpremiere in Gold: Böhmischer Dukat Ferdinand III. von 1629

Die böhmische 40-Dukat-Münze von Ferdinand III. aus dem Jahr 1629 gilt als wahre Münz-Rarität: Mit dem Brustbild des Königs Ferdinand III. sowie dem gekrönten böhmischen Wappen versehen, wurde jenes historische Goldstück zwei Jahre nach seiner Krönung in Prag ausgegeben. Bis heute ist die 40-Dukat-Münze im Gewicht von fast 140 Gramm das einzige im Privatbesitz befindliche Exemplar. 2012 wechselte diese Rarität mit einem Rekordergebnis ihren Besitzer.

Im Jahr 2018 erinnert die exklusive Münz-Kollektion „Wertvollste Goldmünzen der Welt“ an jenes erlesene Gold-Unikat mit einer eigenen 10-Dollars-Münze aus reinstem .9999 Gold – und das sollten Sie nicht verpassen! Mit einem Durchmesser von sagenhaften 45 mm bilden alle 10-Dollars-Münzen jener Kollektion die größten 1/100-Unzen-Goldmünzen aller Zeiten und sind mit einer Auflage von nur 10.000 Exemplaren weltweit auch noch streng limitiert. Greifen Sie darum gleich zu und holen Sie sich das Motiv der böhmischen 40-Dukat-Münze von Ferdinand III. aus dem Jahr 1629 in reinstem Gold noch heute in Ihr Zuhause!

Technische Daten
Nominal: 10 Dollars
Land: Salomonen
Material: Gold
Feingehalt: .9999 Gold
Erhaltung: Prooflike (PL)
Gewicht brutto: 0,310 g
Gewicht Netto: 0,310 g | 1/100 oz
Gesamtauflage: 10.000
Prägezeitraum: 2018
Jahrgang: 2018
Durchmesser: 45,00 mm
Größe: 45,00 mm