Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

10 DM Olympia II - Spirale München

10 DM Olympia II - Spirale München

  • Erste Silberzehner Deutschlands!
  • Einzeln oder als Komplett-Angebot!
19,50 EUR

Differenzbesteuert nach §25a UstG. zzgl. Versand

Variante:

Die 10 DM Olympia Münzen 1972

Die deutschen Gedenkmünzen zu den Olympischen Sommerspielen 1972 in München läuteten eine neue Ära in der deutschen Münzgeschichte ein: Sie sind nicht nur die ersten Silberzehner Deutschlands, sondern auch die ersten deutschen Münzen, die als komplette Prägestättensätze angeboten wurden. Die Olympia-Münzen waren ein Riesenerfolg – ein wesentlicher Teil der Gesamtkosten für die Olympischen Spiele wurde allein durch diese Münzen getragen!

Die Erstausgabe der 10-DM-Olympia-Serie stellt eine Besonderheit dar, denn es gibt sie in zwei Varianten. Bei der 1970 ausgegebenen Münze lautet die Umschrift um die Olympia-Spirale „Spiele der XX. Olympiade 1972 in Deutschland“. Das olympische Komitee der DDR stieß sich jedoch an der Formulierung „... in Deutschland“, da sie gegen die IOC-Statuten verstieß. Denn Olympische Spiele werden stets von einer Stadt, nicht einer Nation, ausgerichtet. In der zweiten Variante von 1972 wurde die Umschrift auf „... in München“ geändert. Sichern Sie sich diesen Meilenstein bundesdeutscher Münzgeschichte!

Technische Daten
Nominal: 10 DM
Land: Bundesrepublik Deutschland
Material: Silber
Feingehalt: .625 Silber
Erhaltung: vorzüglich bis Stempelglanz
Gewicht Netto: 9,688 g | 0,3114 oz
Prägezeitraum: 1972
Jahrgang: 1972 D
Prägestätte: D
Durchmesser: 32,50 mm
Größe: 32,50 mm
Dicke: 2,070 mm
Avers: Strahlenspirale mit Inschrift
Revers: Adler, darunter Wertziffer, Umschrift BRD
Rand: CITIUS ALTIUS FORTIUS (mit je 5 Ringen)
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...