Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

1/2 Kreuzer Brandenburg-Preußen Schlesische Landmünze II. 1788-1797

  • Ausgewählte Exemplare!
  • Schlesische Landmünze!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Kupfer
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht: 3,800 g
geprägt von Jahr: 1788
geprägt bis Jahr: 1797
Jahrgang: 1788-1797
Durchmesser: 22,00 mm
Land: Brandenburg-Preußen
Nominal: 1/2
Währungseinheit: Kreuzer

Schlesische Landmünze

Nachfolger des kinderlosen Friedrichs II. wurde dessen Neffe Friedrich Wilhelm II. Dieser genoss das Leben in vollen Zügen und pflegte seine Leidenschaften für Frauen und den Okkultismus. Wegen seiner enormen Leibesfülle bezeichnete ihn sein Volk als „dicken Lüderjahn“ (Taugenichts). Ihm verdankt Deutschland jedoch auch den Bau des Brandenburger Tors: DAS Symbol der deutschen Einheit! Nun haben Sie die Möglichkeit sich diese schlesische Landmünze aus den Jahren 1788 bis 1797 zu sichern – und das sollten Sie nicht verpassen! Jener historische Sammlerschatz bringt Sie zurück in die Zeit von Brandenburg-Preußen. Greifen Sie darum gleich zu und holen Sie sich den 1/2-Kreuzer des Königs Friedrich Wilhelm II. noch heute in Ihr Zuhause!
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Gleich mitbestellen
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch