Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

1/2 Gulden Bayern König Maximilian II. 1848-1864

  • In ganz Süddeutschland gültig!
  • Ein Vorbild für den Euro!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Gewicht: 5,250 g
geprägt von Jahr: 1848
geprägt bis Jahr: 1864
Jahrgang: 1848-1864
Durchmesser: 24,00 mm
Land: Bayern, Königreich
Nominal: 1/2
Währungseinheit: Gulden

Deutschlands letzte Halbgulden

Gemeinsame Sache machten seit 1837 die süddeutschen Staaten Baden, Bayern, Frankfurt, Hessen-Darmstadt, Nassau und Württemberg mit dem Münchener Münzvertrag. Ansonsten aber hielt der Bayern-König Maximilian nicht viel von deutschen Einigungsbestrebungen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden