Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1/2 Gulden Baden Großherzog Leopold 1838-1846

  • Rarität mit Wappen und Fürst!
  • Sehr günstig!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Deutschlands letzte Halbgulden

Gerüchten zufolge war nicht Großherzog Leopold, sondern der als Kaspar Hauser bekannt gewordene Knabe der rechtmäßige Erbprinz von Baden! Angeblich soll dieser dann im Auftrag der Gemahlin des Großherzogs ermordet worden sein!
Technische Daten
Nominal: 1/2 Gulden
Land: Baden, Großherzogtum
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 5,250 g
Prägezeitraum: 1838 - 1846
Jahrgang: 1838-1846
Durchmesser: 24,00 mm
Größe: 24,00 mm