Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

1/2 Groschen Herzogtum Braunschweig Herzog Wilhelm 1858-1860

  • Sehr selten!
  • Historisches Original!
Zurzeit nicht lieferbar
Menge
Merken
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Technische Daten
Nominal: 1/2
Währungseinheit: Groschen
Land: Braunschweig, Herzogtum
Material: Billon
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 1,100 g
geprägt von Jahr: 1858
geprägt bis Jahr: 1860
Jahrgang: 1858-1860
Durchmesser: 18,00 mm
Größe: 18,00 mm

Herzog Wilhelms Groschen

Wilhelm war der zweite Herzog von Braunschweig. Er übernahm 1830 das Amt nachdem sein älterer Bruder Karl abgesetzt wurde. Er wurde von der Bevölkerung sehr geschätzt. Unter anderem für die neue Verfassung, die ihnen wichtige Grundrechte garantierte. Ebenso wie sein Bruder war er nie verheiratet. Er zog es vor sich Liebhabereien und traditionellen höfischen Vergnügen wie Jagd und Theater hinzugeben. Somit hatten beide Brüder keine ehelichen Nachkommen für die Thronfolge und die Linie Braunschweig starb mit ihnen aus. Greifen Sie schnell zu und sichern Sie sich diese historische Seltenheit aus der Regentschaft Herzogs Wilhelm!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter