Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1.000 Francs Ruanda St. George 2018

  • 3 Unzen reines .999 Silber!
  • Aufwändiges Prägeverfahren!
  • Auflage: nur 999 Stück weltweit!
899,00 EUR 22,25% gespart 699,00 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Große Münzkunst zum Sovereign-Jubiläum


Große Kunst der Münzprägung
Das englische Wort „Sovereign“ bedeutet übersetzt Herrscher oder Monarch. Und tatsächlich ist der Sovereign der König unter den Goldmünzen. Er ist die am längsten und am häufigsten geprägte Goldmünze aller Zeiten! Bereits seit 530 Jahren existiert der britische Sovereign, seit über 200 Jahren wird er dabei vom Drachentöter St. George geziert. Jetzt erscheint eine einzigartige Münzausgabe, die das 530. Jubiläums-Jahr des Sovereigns ehrt – und das sollten Sie nicht verpassen!



Zum ersten Mal in der Geschichte des Sovereigns erscheint das berühmte St.-George-Motiv als vollständig dreidimensionale Skulptur – eine beeindruckende Premiere! Stehend auf einem Münzbett aus reinem .999 Silber, erstrahlt der Drachentöter auf seinem sich aufbäumenden Ross in einer Vollveredelung aus 24-karätigem Feingold. Die innovative Technik „Full Dimensional Minting“ erreicht hierbei ihren künstlerischen Höhepunkt: Noch nie gab es eine so dynamische Skulptur in Form einer Münze. Die Höhe von Skulptur und Münzbett beträgt insgesamt unglaubliche 48 – 49 Millimeter!

Aufgrund des immensen Fertigungsaufwandes ist dieses detailreiche Meisterwerk mit einer Auflage von nur 999 Exemplaren weltweit streng limitiert. Greifen Sie darum gleich zu und erleben Sie meisterliche Münzkunst zum großen Sovereign-Jubiläum!

Technische Daten
Nominal: 1.000 Francs
Land: Ruanda
Material: Silber / Goldapplikation
Feingehalt: .999 Silber
Erhaltung: Stempelglanz (st)
Gewicht brutto: 93,300 g
Gewicht Netto: 93,300 g | 3 oz
Gesamtauflage: 999
Prägezeitraum: 2018
Jahrgang: 2018
Durchmesser: 65,00 mm
Größe: 65,00 mm