Kundenservice
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

1.000 Francs Benin 100 Jahre Papst Johannes Paul II. 2020

  • 1 Unze reines 999 Silber!
  • Auflage: nur 999 Exemplare!
  • Abbild von Papst Johannes Paul II.!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Nominal: 1.000
Währungseinheit: Francs
Land: Benin
Material: Silber
Feingehalt: .999 Silber
Erhaltung: Prooflike (PL)
Gewicht brutto: 31,100 g
Gewicht netto: 31,069 g
Unzen: 1 oz
Gesamtauflage: 999
Jahrgang: 2020
Durchmesser: 38,61 mm

100 Jahre Papst Johannes Paul II.

1978 wurde Karol Wojtyla als erster Slawe in das höchste Amt der römisch-katholischen Kirche gewählt – und wurde in diesem Moment zu Papst Johannes Paul II.. Bis zu seinem Tod im Jahr 2005 engagierte er sich stets für den Frieden in der Welt. 2014 erklärte Papst Franziskus schließlich seinen verstorbenen Vorgänger ganz offiziell zu dem, was er für viele Menschen bereits war: ein Heiliger. Nun erscheint zum 100-jährigen Jubiläum des Papstes eine exklusive 1.000-Francs-Münze aus 1 Unze reinem 999 Silber. Dieser Sammlerschatz begeistert mit dem beeindruckenden Abbild von Papst Johannes Paul II.. Doch aufgepasst: Die unglaublich geringe Auflage von nur 999 Exemplaren wird die Nachfrage wohl kaum decken können. Greifen Sie daher gleich zu und sichern Sie sich eines der wenigen verfügbaren Exemplare! Unbedingt zu empfehlen!

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden