Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1 Pfennig Herzogtum Braunschweig Herzog Wilhelm 1859/1860

  • Historisches Motiv!
  • Sehr selten!
Zurzeit nicht lieferbar
Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Herzog Wilhelms Pfennig

Wilhelm war der zweite Herzog von Braunschweig. Er übernahm 1830 das Amt nachdem sein älterer Bruder Karl abgesetzt wurde. Er wurde von der Bevölkerung sehr geschätzt. Unter anderem für die neue Verfassung, die ihnen wichtige Grundrechte garantierte. Ebenso wie sein Bruder war er nie verheiratet. Er zog es vor sich Liebhabereien und traditionellen höfischen Vergnügen wie Jagd und Theater hinzugeben. Somit hatten beide Brüder keine ehelichen Nachkommen für die Thronfolge und die Linie Braunschweig starb mit ihnen aus. Diese historische 1-Pfennig-Münze aus der Regentschaft Herzog Wilhelms wurde mit dem traditionellen Wappen Braunschweigs, dem Sachsenross, geprägt. Greifen Sie darum schnell zu und sichern Sie sich diese Seltenheit des Herzogtums!
Technische Daten
Nominal: 1 Pfennig
Land: Braunschweig, Herzogtum
Material: Kupfer
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht brutto: 1,500 g
Prägezeitraum: 1859 - 1860
Jahrgang: 1859/1860
Durchmesser: 16,00 mm
Größe: 16,00 mm