Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1 Dollar USA Geheimcode-Sprecher in den Weltkriegen

1 Dollar USA Geheimcode-Sprecher in den Weltkriegen

  • Beliebte Serie der USA!
  • Ausgegeben vom US-Finanzministerium!
  • Seit 2009 mit wechselnder Wertseite!
3,79 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Aus der US-Münzserie Indianer-Dollars
Einst gejagt und von ihrem Land vertrieben, gehören die Ureinwohner Amerikas, oder wie sie gemeinhin genannt werden Indianer, zum wichtigsten kulturellen Erbe der USA. Dass einzelne Stämme sogar die US-Armee während der beiden Weltkriege unterstützten, ist jedoch nur wenig bekannt. Als Geheimcode-Sprecher nutzen im Ersten Weltkrieg eine Gruppe von Chahta-Indianern ihre Sprache als Code für militärische Informationen und Operationen. Diese wurden letztlich im Zweiten Weltkrieg zum Vorbild für die Diné-Indianer, deren Navajo-Code als undurchdringlich galt und bis zum Kriegsende nicht einmal ansatzweise geknackt werden konnte. Diesen Verdienst ehrt nun das US-Finanzministerium mit einer wunderschönen 1-Dollar-Gedenkmünze aus der beliebten „Indianer-Dollars“-Serie! Sichern Sie sich noch heute die brandneue Ausgabe 2016 in prägefrischer Sammlerqualität und holen Sie sich die indianischen Geheimcode-Sprecher in Ihre Münzsammlung!
Technische Daten
Nominal: 1 Dollar
Land: USA
Material: Messing
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 8,100 g
Prägezeitraum: 2016
Jahrgang: 2016
Durchmesser: 26,50 mm
Größe: 26,50 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...