Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1 Denier Braunschweig-Wolfenbüttel Landmünze 1758

  • Nur 1 Jahr im Kurs!
  • Nur in haushaltsüblichen Mengen erhältlich!
69,00 € 6726 €

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand

Menge
Merken
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf deutschlandweit versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 1
Währungseinheit: Denier
Land: Braunschweig Wolfenbüttel
Material: Kupfer
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Gewicht brutto: 1,100 g
geprägt von Jahr: 1758
Jahrgang: 1758
Durchmesser: 16,00 mm
Größe: 16,00 mm

Besatzer-Denier

Das Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel gehörte einst zum Herzogtum Braunschweig-Lüneburg. Seine Geschichte zeichnete sich durch zahlreiche Teilungen und erneute Zusammenführungen aus. Durch den Wiener Kongress entstand letztlich im Jahr 1814 der Nachfolgestaat Herzogtum Braunschweig. Nun haben Sie die Chance, sich einen historischen Besatzungs-Denier aus dem Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel zu sichern und so eine numismatische Reise in die zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts anzutreten! Da jener Münzschatz lediglich 1 Jahr im Kurs war, sollten Sie nicht lange zögern! Greifen Sie gleich zu und sichern Sie sich die 1-Denier-Münze aus dem Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel aus dem Jahr 1758!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter