Kundenservice
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1,5 Euro Portugal Halb-Escudo von Ceuta 2020

  • Reines 999 Gold!
  • Höchste Prägequalität: PP!
  • Kleinauflage: nur 2.500 Stück!
-15%
1.199,00 € Sie sparen 180,00 €
1.01900 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ihnen fehlen noch 90,00 € um deutschlandweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Gold
Feingehalt: .999 Gold
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Gewicht: 10,370 g
Gewicht netto: 10,350 g
Gesamtauflage: 2.500
Jahrgang: 2020
Durchmesser: 26,50 mm
Land: Portugal
Nominal: 1,5
Währungseinheit: Euro

Die erste 1,5 Euro-goldmünze aus Portugal

Ceuta, die spanische Stadt auf der afrikanischen Seite der Straße von Gibraltar, gehörte einst zu Portugal. Hier wurde die erste portugiesische Goldmünze auf afrikanischem Boden geprägt – ein bedeutender numismatischer Zeitzeuge des Aufstiegs Portugals zur Weltmacht. Mit dieser Gedenkmünze aus reinem 999 Gold würdigt Portugal den Halb-Escudo von Ceuta. Das Münzbild zeigt in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ auf der einen Seite das Wappen des Königreichs Portugal, auf der anderen eine Stadt mit drei Türmen und der Umschrift „Herr von Ceuta“.

Mit einer limitierten Auflage von nur 2.500 Stück gehört diese Goldmünze zu den seltensten Euromünzen Portugals. Da es sich als erste 1,5-Euro-Goldmünze des Landes zudem um eine Erstausgabe handelt, ist die Nachfrage riesig. Lassen Sie sich diese Goldrarität nicht entgehen!

Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden