Newsletter
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

1,5 Euro Litauen Baum-Imkerei 2020

  • Auflage: nur 30.000 Stück!
  • Seltenes Nominal!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Menge
Merken
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
Kauf auf Rechnung
Kauf auf
Rechnung
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage
Rückgabe-Garantie
Bestellen Sie für weitere 90,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Technische Daten
Nominal: 1,5
Währungseinheit: Euro
Land: Litauen
Material: Kupfer/Nickel
Erhaltung: prägefrisch (pfr.)
Gewicht brutto: 11,100 g
geprägt von Jahr: 2020
Gesamtauflage: 30.000
Jahrgang: 2020
Durchmesser: 27,50 mm
Größe: 27,50 mm

Imkern im Wald mit der Baum-Imkerei

Der besondere Stellenwert der Bienen liegt auf der Hand – und im geliebten Honigglas. Das flüssige „Gold der Natur“ erfreut sich reger Beliebtheit und ist eine gern verwendete Zutat in jeder Küche. Bereits in der Steinzeit labten sich die Menschen an dem süßen Nektar der fliegenden Nutztiere. Dabei war es gar nicht so einfach an den geliebten Honig heranzukommen und die Bienen wissen sich zu verteidigen! Bereits vor über 9.000 Jahren gab es „Honigjäger“ die sich dem Nektar verschrieben. Im Alten Ägypten galt es gar als „Speise der Götter“ und Quelle der Unsterblichkeit.

Bestrebt den Honig allzeit verfügbar zu halten, entwickelte sich schon bald unter anderem die Baumimkerei. So gilt die Zeidlerei, wie die Baumimkerei auch genannt wird, in Litauen als geliebte Tradition. Bereits seit dem 16. Jahrhundert weiß sie sich gegenüber den Bienenstöcken zu behaupten. Im Nationalpark Aukštaitija kann man die Kunst der Imkerei in einem eigens dafür ins Leben gerufene Museum bereits seit 1984 bestaunen. Litauen entschied sich der traditionsgeliebten Baumimkerei ebenfalls eine Münze zu widmen. Ein seltenes Nominal bei gleichzeitig strenger Limitierung über gerade einmal 30.000 Stück unterstreicht die Bedeutsamkeit dieser Ausgabe. Mittlerweile ist Honig kein allzu seltenes Gut mehr, doch diese Ausgabe könnte schon sehr bald vergriffen sein! Seien Sie daher schnell und greifen Sie gleich zu!

Persönliche Kundenberatung – wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen zu einer Münze oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Online-Bestellung? Rufen Sie uns direkt an – unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 63 31 511 610 5 Mo. - Do. 08:00 - 20:00 Uhr, Fr. bis 19:00 Uhr

Callcenter Service Mitarbeiter