Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1 - 20 Nakfa Eritrea Unabhängigkeit von Äthiopien 1997

  • 4 Werte aus Eritrea!
  • Herrliche Porträts!
16,99 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Erstausgaben in neuer Währung

Das Land Eritrea im Nordosten Afrikas weiß eine bewegende Geschichte zu erzählen. Einst geteilt, war Eritrea ab 1890 eine italienische Kolonie, wurde ab 1941 britisch verwaltet und war seit 1952 föderativ mit dem damaligen Kaiserreich Abessinien verbunden. Ab 1961 war Eritrea Teil des äthiopischen Kaiserreichs und wurde erst nach langem Krieg im Jahr 1993 unabhängig. Diese eindrucksvollen Banknoten von 1 bis 20 Nakfa aus dem Jahr 1997 bilden somit die Erstausgaben einer neu geschaffenen Währung in einem nunmehr freien Staat! Greifen Sie daher gleich zu und sichern Sie sich jene bankfrischen Sammlerschätze mit herrlichen Motiven aus Eritrea!
Technische Daten
Land: Eritrea
Material: Papier
Erhaltung: bankfrisch (bfr)
Prägezeitraum: 1997
Jahrgang: 1997
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...