Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1/2 Gulden Bayern König Maximilian II.

  • In ganz Süddeutschland gültig!
  • Ein Vorbild für den Euro!
Zur Zeit nicht lieferbar

Deutschlands letzte Halbgulden

Gemeinsame Sache machten seit 1837 die süddeutschen Staaten Baden, Bayern, Frankfurt, Hessen-Darmstadt, Nassau und Württemberg mit dem Münchener Münzvertrag. Ansonsten aber hielt der Bayern-König Maximilian nicht viel von deutschen Einigungsbestrebungen.
Technische Daten
Nominal: 1/2 Gulden
Land: Bayern, Königreich
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön-vorzüglich (ss-vz)
Gewicht brutto: 5,250 g
Prägezeitraum: 1848 - 1864
Jahrgang: 1848-1864
Durchmesser: 24,00 mm
Größe: 24,00 mm
Loading...
Loading...
Sammler kauften auch:
Loading...