Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

0,5 Gramm Goldbarren Sachsen-Anhalt Magdeburger Dom

  • 0,5 Gramm reinstes .9999 Gold!
  • Auflage: nur 5.000 Stück!
  • Höchste Prägequalität: PP!
89,95 EUR

inkl. 0% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage

Bestellen Sie für weitere 90,00 EUR und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

Der Magdeburger Dom auf reinstem Gold

Der Magdeburger Dom bildet die Predigtkirche der Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und ist zugleich das Wahrzeichen der Stadt Magdeburg. Der Dom gilt als die erste von Anfang an gotisch konzipierte und die am frühesten fertiggestellte Kathedrale der Gotik auf deutschem Boden und ist zudem die Grabkirche Ottos des Großen. Kein Wunder also, dass der Magdeburger Dom weit über die Grenzen seines Bundeslandes hinaus enorme Bekanntheit erlangte.

In der erfolgreichen Serie „Wahrzeichen deutscher Bundesländer“ erscheint jetzt der Magdeburger Dom als Wahrzeichen von Sachsen-Anhalt – und das in reinstem .9999 Gold! In der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ begeistert dieser wertvolle Goldbarren mit dem Motiv der Westfassade des Magdeburger Doms. Mit einer Auflage von lediglich 5.000 Exemplaren ist dieses numismatische Wahrzeichen Sachsen-Anhalts jedoch streng limitiert. Zögern Sie darum nicht und sichern Sie sich den Magdeburger Dom noch heute in reinstem Gold!

Technische Daten
Material: Gold
Feingehalt: .9999 Gold
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Gewicht brutto: 0,500 g
Gesamtauflage: 5.000
Prägezeitraum: 2018
Jahrgang: 2018